Online users

Pflege - Tibet Terrier Bous-Thun

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Pflege

Infos & Nützliches

Ohne Pflege geht es nicht....

Wer sich für einen Tibet Terrier entscheidet sollte sich darüber im klaren sein,
dass ein gepflegtes langes Fell auch einen gewissen Aufwand bedeutet.


Mit einmal in der Woche drüberbürsten ist es nicht getan.
Das Fell wird unter dem Deckhaar anfangen zu filzen.
Sind die Knoten erst einmal zu groß oder haben sich sogar Filzplatten gebildet, bleibt meistens nur noch der Griff zur Schere.

Frau Peine hat wunderbar beschrieben wie Sie die Sache von Welpen an in den Griff bekommen können.
Ausführliche Informationen finden Sie auf Ihrer Seite:

http://www.tibet-terrier-von-nama-schu.de/namaschu_pflege.htm


Wenn Sie diese Anleitungen beachten wird ihr Hund es Ihnen mit einem gepflegten und wunderschönen Fell danken.

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü